powered_by
powered_by

Advertisement
perchtoldsdorf.at

Kulturkalender
 

Titel Veranstalter
Ort
Beginn    
AXEL ZWINGENBERGER & MICHAEL PEWNY TRIO
Christmas Piano Boogie Woogie Battle
"Der Hamburger Meister mit seinem Wiener Kollegen, der zum 35jährigen Jubiläum gleich 2 neue CDs, eine mit dem 89jähr. US-Saxoponisten Big Jay McNeely und eine Solo-Live, mitbringt. Erwartet wird Betty Semper (GB) als Gospelüberraschungsgast. Karten zu € 27,-, € 25,- und € 23,- sind im InfoCenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400, info@perchtoldsdorf.at erhältlich.

Zwingenberger & Pewny
Do, 11.12.2014 um 19:30
Festsaal, Burg
Perchtoldsdorf,
Original Bolschoi Don Kosaken „Weihnachtsstimmung“
Die Original Bolschoi Don Kosaken unter der Leitung von Petja Houdjakov sorgen für Weihnachtsstimmung in der Burg Perchtoldsdorf. Karten zu € 30,-, € 28,- und € 26,- im InfoCenter*.

Wilhelm Mazak
So, 21.12.2014 um 18:00
Neuer Burgsaal, Burg
Perchtoldsdorf,
Orchesterkonzert der Wiener Tonkunstvereinigung
Programm: Ouverture “Die Hebriden”, op. 26 von Felix Mendelssohn-Bartholdy; “Exsultate, jubilate” Kantate KV 165 von W. A. Mozart (Sopransolo: Nathalie Pena-Comas); Sinfonie Nr. 5, e-moll, op. 64 von P. I. Tschaikowsky
Dirigent: Gerardo Estrada
Karten sind zu € 18,- und € 10,- ab Oktober 2014 bei allen Mitwirkenden, auf der Homepage www.tonkunst.at und im InfoCenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400, info@perchtoldsdorf.at erhältlich.

Wiener Tonkunstvereinigung
Sa, 15.11.2014 um 19:30
Festsaal Kulturzentrum, Beatrixgasse 5a
Perchtoldsdorf,
Akkordeon im Konzert
Das Wiener Akkordeon-Kammer-Ensemble unter der Leitung von Werner Weibert spielt sein 26. Konzert in Perchtoldsdorf! Werke von Alessandro Marcello, Wolfgang Amadeus Mozart, Antonin Dvorak, Matyas Seiber, Leon Boëllmann, Leonard Bernstein, Astor Piazzolla und Johann Strauß – ganz abgesehen von den erwünschten Draufgaben – kommen zur Aufführung. Karten zu € 15,- bis 17,- gibt es im InfoCenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-40, info@perchtoldsdorf.at sowie an der Abendkassa.

Werner Weibert
Fr, 17.10.2014 um 19:30
Neuer Burgsaal, Burg
Perchtoldsdorf,
KEIN KIND IST VERLOREN
VORTRAG von Pater Shay Cullen.
Der irische Ordensmann spricht über seine Arbeit im Kinderschutzzentrum PREDA auf den Philippinen und welche Rolle der Faire Handel mit Mangos dabei spielt.
Mutig, entschlossen und sehr erfolgreich setzt sich Shay Cullen seit mehr als 40 Jahren für Tausende von philippinischen Kindern und Jugendlichen ein, die ins Gefängnis gesperrt oder gezwungen werden, ihre jungen Körper an Sextouristen zu verkaufen. Pater Shay, Gründer der philippinischen Kinderschutz-Stiftung PREDA, gilt als einer der weltweit bedeutendsten und unerschrockensten Kämpfer gegen Kinderprostitution. Für sein langjähriges Engagement wurde er bereits drei Mal für den Friedensnobelpreis nominiert.

Mit dem Verkauf von fair gehandelten Mango-Produkten aus dem PREDA-Kleinbauernprojekt auf den Philippinen unterstützen die Weltläden den Einsatz von PREDA und Pater Shay Cullen.

Eintritt frei, Spenden für PREDA erbeten!

Weltläden Mödling und Perchtoldsdorf
Mo, 22.9.2014 um 19:00
Leonhardiberggasse 8-12
Schwedenstift Perchtoldsdorf,
Junger Hiata 2014
Zur feierlichen Präsentation mit Verkostung lädt der Weinbauverein Perchtoldsdorf im Rahmen der Huatzeit. Infos unter Tel. 0664/385 40 42.

Weinbauverein Perchtoldsdorf
Fr, 28.11.2014 um 18:00
~ 28.11.2014 um 22:00
Unteres Vestibül, Burg
Perchtoldsdorf,
JA DIE ZEIT ÄNDERT VIEL...
10 Jahre nach ihrem ersten Programm präsentieren Marika Ottitsch-Fally, Franz Blaimschein und Victor Kautsch ihren neuen Abend, dessen Spektrum Texte von Kästner bis Loriot, von Marzik bis Fellini umfasst.
Kann man Zeit sparen, sie aufhalten oder einfach nur kurz anhalten?
Macht uns die Zeit nur älter oder auch weiser?
Karten zu € 15,- sind im InfoCenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400, info@perchtoldsdorf.at erhältlich.

Victor Kautsch
So, 28.9.2014 um 19:30
Franz Szeiler-Saal, Wiener Gasse 17
Perchtoldsdorf,
ANDY LEE LANG & Band „Country Christmas”
Inspiriert durch seine Liebe zur amerikanischen Weihnachtsmusik entstand das Programm „Country Christmas“. Begleitet wird Andy von seiner Band, die zu den besten Musikern dieses Genres zählen. Das Programm beinhaltet Christmas Hits wie „Rudolph, The Red Nosed Reindeer“, „Winter Wonderland“ und „Santa Claus Is Coming To Town“ im Country-Stil, aber auch sehr viele neue Songs, bei denen Andy die gesamte Palette der Country Music streift. Auch ein Ausflug in die Tex-Mex Musik, in die Cajun Music von Louisiana und hawaiianische Klänge sind Bestandteil dieser neuen Show. Christmas Country Music pur – präsentiert von einem unverwechselbaren Mr. Christmas – Andy Lee Lang.
Ein großartiges Erlebnis, nicht nur für Country Fans! Beginn: 20 Uhr, Einlass: 19 Uhr, Karten zu € 40,- und Sitzplatzreservierungen gibt's unter der Tel.Nr.: 0680/309 04 17, beim USC Perchtoldsdorf und bei der Raiffeisenbank Perchtoldsdorf.

USC Perchtoldsdorf
Fr, 5.12.2014 um 20:00
Neuer Burgsaal, Burg
Perchtoldsdorf,
Ausstellung Ulrike Klebermass
Ulrike Klebermass zeigt unter dem Motto „Licht + Farbe“ Metamorphosen in Acryl. Eröffnung am Fr 17.10. um 18.30 Uhr durch Vizebürgermeisterin Brigitte Sommerbauer. Lesung Ute Lasch „Metamorphosen über das Leben“ bei der Vernissage und am Sa, 18.10 um 11.00 Uhr. Die Ausstellung kann am Sa 18.10. von 11.00 bis 18.00 Uhr besichtigt werden. Eintritt frei.

Ulrike Klebermass
Fr, 17.10.2014 um 18:30
~ 18.10.2014 um 18:00
Erdgeschoß Kulturzentrum, Beatrixgasse 5
Perchtoldsdorf,
Total verruckt! - Die Turmrucker holen die „Wiesn“ nach Perchtoldsdorf
Am Sonntag, dem 28. September 2014, heißt es wieder „O-Zapft is!“: Die Turmrucker, der örtliche Faschingsverein, laden zum mittlerweile traditionellen Oktoberfest beim Heurigen Resi Sommerbauer in der Sonnbergstraße in Perchtoldsdorf. Wie jedes Jahr empfängt Resi Sommerbauer ihre Gäste wieder ganz zünftig mit Stelzn, Weißwurst, Bier, Wein und Brezn. Für ausgelassene Festzelt-Stimmung sorgt die „Steirer-Musi“. Gleichzeitig ist dieses Fest der erste Auftritt des neuen Prinzenpaares! Resi Sommerbauer und die Turmrucker freuen sich ab 11 Uhr auf ein „Total verrucktes“ Fest, Gäste in Tracht und ein geselliges Beisammensein. Tischreservierungen (01-869 87 23) werden gerne entgegengenommen! Eintritt: € 10,-

Turmrucker
So, 28.9.2014 um 11:00
Heuriger Resi Sommerbauer, Sonnbergstraße 14
Perchtoldsdorf,
Theater am Weinberg spielt „Alles verspielt!"
„Alles verspielt!" heißt das Stück von Gabriele Gold, Schauspielerin, Regisseurin & Dozentin an der 1st FilmAcademy in Wien, die bei der diesjährigen Produktion auch für die Regie verantwortlich zeichnet. Produktionsleitung und Co-Regie liegen in den bewährten Händen von Intendantin Christine Kolbábek, die erst jüngst im Stück „Hund, Frau, Mann" des TaW sehr erfolgreich selbst auf der Bühne stand (inklusive gefeiertem Gastspiel in Polen); sie verrät schon einmal so viel zum Stück: „Acht Frauen gewähren auf einem Familientreffen einmal ehrlich Einblick in ihren Lebensalltag – ganz schön überraschend, was da hinter den mühsam schön gefärbten Fassaden zum Vorschein kommt ... einschließlich der einen oder anderen buchstäblichen Leiche im Keller!" Freuen darf sich das Perchtoldsdorfer Publikum heuer auf ein 10köpfiges buntes Ensemble vielseitig talentierter, schauspielbegeisterter Persönlichkeiten – altbekannte sowie auch einige neue Gesichter werden dabei sein; es spielen: Nathalie Bauer, Renate Ebermann, Heinz Kampel, Annette Lammer, Alice Rabl, Claudia Rabl, Isabell Riedl, Annemarie Schwarz, Uschi Stöckl und Peter Urschik.
Vorstellungen am Do 13.11. / Fr 14.11. / Sa 15.11. / So 16.11, jeweils 20.00 Uhr; Karten zu € 18,- und € 10,- (Jugend unter 26) ab September im InfoCenter, Marktplatz 10, T 01/866 83-400 sowie mit Sitzplatzwahl und Sofortausdruck unter www.theater-am-weinberg.at

Theater am Weinberg
Do, 13.11.2014 um 20:00
~ 16.11.2014 um 20:00
Festsaal, Burg
Perchtoldsdorf,
LACHEN MIT BAMSCHABL
Topmusikalische Unterhaltung, von Boogie Woogie bis Tschaikowsky, von "Shrimps Märchen" bis zur "Ojevolution". Zwei Stunden lang sympatische zwei Meter Komik: Wolfgang Katzer, vormals bekannt als "zwei Drittel" des Musikerduos Muckenstruntz & Bamschabl", bleibt auch solistisch seiner Liebe zum gehobenen Nonsense treu, erzählt, spielt, singt und gibt heitere bis skurrile Erlebnisse mit internationalen Stars und anderen Verrückten aus vierzig Jahren Showbusiness zum Besten. Ein Abend für die ganze Familie gegen Weltschmerz und Alltagsfrust. Wie heißt´s so schön: Lache und man lacht mit dir, schnarche und du schnarchst allein.....
Regiebeitrag: € 15,-, Reservierungen: 01 8693370

Tanzstudio Maar
Sa, 15.11.2014 um 19:00
Tanzstudio Maar
Perchtoldsdorf, Rudolf-Janko Straße 24
12
 Entries 1 - 12 of 78

<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Naechste > Ende >>


Suche: